Führerschein Asyl

Monat für Monat kommen Flüchtlinge aus fremden Ländern zu uns. Ein Großteil von ihnen wird auf Dauer bei uns bleiben. Wir wollen sie willkommen heißen und ihnen den Start in ihrem neuen Leben erleichtern. Viele Freiwillige wollen sich in der Begleitung von Flüchtlingen engagieren und ein Klima des Willkommensseins schaffen.

Doch wie kann das gelingen?

Was muss ich wissen über die Situation der Flüchtlinge?

Wie kann ich meine eigenen Fähigkeiten und Interessen an der richtigen Stelle einsetzen?

Die Ökumenische Fachstelle Asyl von Kreisdiakonieverband und Caritas lädt Sie dazu ein, an einem Qualifizierungskurs in Form mehrere Abendveranstaltungen oder eines ganztägigen Konpatkurses teilzunehmen. Dieser Kurs richtet sich an Engagierte, die sich für die Flüchtlingsarbeit interessieren. Vorkenntnisse für die Teilnahme sind nicht erforderlich.


Module Führerschein Asyl

Rechtslage von Flüchtlingen in Deutschland
In diesem Workshop wird Grundlagenwissen zum Asylverfahren, Flüchtlingsaufnahmegesetz, Asylbewerberleistungsgesetz, Zugang zum Arbeitsmarkt und zu Sprachkursen vermittelt. Ebenso wird die Situation von geduldeten Flüchtlingen, unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und Dublin-Fällen beleuchtet

Interkulturelle Kommunikation – Der „gute Umgang mit Unterschieden"
Ein guter, produktiver Umgang mit Vielfalt und Unterschieden kann gelernt werden. Dabei geht es um die Auseinandersetzung mit Wahrnehmung, Werten und Kulturen und Kennenlernen verschiedener Lebenswelten mit Fallbeispielen.

Möglichkeiten und Grenzen des ehrenamtlichen Engagements – Das „rechte Maß des Helfens“
Welches Verständnis von Helfen habe ich?
Wo sind meine Grenzen?
Was steckt hinter meiner Motivation?
Wie gelingt ein für alle Beteiligten hilfreiches Engagement?
Macht das Ehrenamt Spaß oder ist es eher eine Belastung?

Unterstützung durch das soziale Netzwerk
Das soziale Netzwerk unseres Gemeinwesens hält bereits viele Unterstützungs- und Teilhabestrukturen für Flüchtlinge und deren besonderen Lebenslagen vor. Diese wollen wir entsprechend ihrem Interesse näher beleuchten.

 

Jedes Modul hat eine Dauer von ca. 2-3 Stunden und kann individuell durch andere Themenbereiche ergänzt werden. Mögliche Ablaufpläne finden Sie hier:

Führerschein Asyl als Abendkurs

Führerschein Asyl als Kompaktkurs