Situation in Libyen

Seit dem Sturz Gaddhafis 2011 ist Libyen weitgehend ohne staatliche Autorität, die Machtverhältnisse sind unklar. Aufgrund der anhaltenden bürgerkriegsähnlichen Zustände durchqueren derzeit zigtausende Migrant*innen das Land auf dem Weg nach Europa. Die Situation in den Lagern ist katastrophal.

Gefangen in Libyen, zum Artikel hier.

Warum Europa die Sklavereibilder aus Libyen gelegen kamen, zum Artikel hier.


Küstenwache in Libyen

Seit 2013 erhält Libyen finanzielle und materielle Unterstützung durch die EU und seit 2016 bildet die EU die Küstenwache in Libyen aus.

Flüchtlinge: Der Warlord hinter der libyschen Küstenwache über bewaffnete Milizen, auf die die Regierung in Tripolis keinen Einfluss hat, zum Artikel hier

Endstation Libyen - Das Geschäft mit den Flüchtlingen über die nachgewiesene Zusammenarbeit zwischen Schleusern und Küstenwache, zum Artikel hier.